Verschiedene Kopfhörer im ausführlichen Vergleichstest

Published On 5. Juni 2015 » 7779 Views» By Olaf » Testberichte

August EP650 Bluetooth KopfhörerWie es zu  diesem Kopfhörervergleich kam…

Fast jeder von uns besitzt in der heutigen Zeit mindestens ein paar Kopfhörer wenn nicht sogar mehr. Die auf dem Markt erhältliche Produktvielfalt ist riesig und die qualitativen und soundtechnischen Eigenschaften der Kopfhörer variieren hierbei extrem. Da ich im Laufe der letzten Jahre mit einigen Modellen aus der Musikproduktionen, dem DJ Bereich oder dem Privatgebrauch Bekanntschaft gemacht habe, möchte ich euch in diesem Artikel einen Produktvergleich meiner in Benutzung befindlicher Kopfhörermodelle  geben.

 In diesem Test geht es um folgende Modelle:

  • Teufel Aureol Real Kopfhörer
  • Koss Porta Pro
  • Sony MDR-V55/BR
  • August EP650 Bluetooth NFC Kopfhörer
  • deleyCON SOUNDSTERS Sport Bluetooth In-Ear-Kopfhörer

Beginnen möchte ich mit dem Teufel Aureol Real Kopfhörer, den ich aktuell zu Hause zum Platten-hören benutze.  Der Teufel ist ein leichter, qualitativ hochwertiger von der Bauweise her offener Hifi Kopfhörer mit exzellentem Sound. Der Kopfhörer liefert klare Bässe, detailgetreue Mitten und braucht sich auch im Hochtonbereich nicht zu verstecken. Auch bei höheren Lautstärken kommt es zudem zu keinerlei Verzerrungen oder dröhnenden Geräuschen. Bei qualitativ hochwertigen Aufnahmen ist zudem eine sehr gute Räumlichkeit gegeben.

Der Teufel Aureol Real wird in einem schicken Aufbewarungsbeutel geliefert und im Lieferumfang sind neben einem 1,3 Meter-Kabel in optisch ansprechender Stoffummantelung auch ein 3 Meter Kabel mit 6,3mm Klinkenstecker für Heimanwendungen enthalten. Im täglichen Gebrauch ist der Kopfhörer mit seinen weichen Ohrpolstern sehr angenehm zu tragen.

Teufel Aureol Real offener Over-Ear-Kopfhörer Black Edition
  • Ohrumschließender, offener HD-Kopfhörer der Spitzenklasse
  • Limitierte Sonderedition in Pure Black - nur wenige Stück verfügbar
  • Ultra-leichter, stabiler Korpus für geringen Auflagedruck
  • Große Linear-HD-Treiber & Neodym-Magneten für neutralen Klang
  • Lieferumfang:1 x Kopfhörer Aureol Real Black Edition;1 x Stoffbeutel für Aureol Real;1 x Anschlusskabel Stereoklinke 6,3 mm (3,0 m);1 x Anschlusskabel Miniklinke 3,5 mm (1,3 m)

Auch nach längerer Benutzung bekommt man zudem keine heißen Ohren oder ein Druckgefühl am Kopf. Der Kopfhörer ist in den Farben schwarz, schwarz-gold, schwarz-rot und weiß-rot erhältlich und kostet bei Amazon aktuell zwischen 86-95 Euro. Preisleistungsmäßig überzeugt mich der Kopfhörer bis heute auf jeden Fall sehr.Da ich beim Hören auf ein detailgetreues und großes Frequenzspektrum in der Wiedergabe achte und der Kopfhörer bei mir zum größten Teil zur Wiedergabe von Jazz Platten in Gebrauch ist, kann ich den Aureol Real  jedem Hifi Liebhaber mit gleichem Interesse an gutem Sound nur empfehlen.

Im Vergleich zu den anderen Kopfhörern in meinem Produktvergleich ist der Teufel Aureol Real soundtechnisch gesehen auf jeden Fall mein persönlicher Favorit und lässt auch höherpreisige Konkurrenten von Beats oder AKG weit hinter sich.

Teufel Aureol Real

Technische Details des Teufel Aureol Real:

Treiber: 44mm Neodym, dynamisch
Impedanz: 50 Ohm
Wirkungsgrad (in dB): 102
Bauweise: offen
Gewicht: 185g ohne Kabel
Kabel: steckbar und einseitig geführt

 

Pro:

  • Sehr gute klangliche Eigenschaften
  • Schönes Design
  • Austauschbare Ohrpolster
  • Geringes Gewicht
  • Leicht einstellbare Bügel
  • Stabiler Korpus mit geringem Auflagedruck
  • Große Linear-Treiber mit Neodym-Magneten für neutralen Klang

Teufel Aureol Real Zubehör

Contra:

  • Der Kopfhörer lässt sich nur mühsam in den Aufbewahrungsbeutel zurück schieben
  • An der weichen Oberfläche der Ohrpolster sammelt sich recht zügig Staub (der sich aber wieder rasch entfernen lässt)

 

Fazit:

Eine sehr gute Verarbeitung und ein  exzellenter Sound zeichnen für mich den Teufel Aureol Real Kopfhörer aus.  Beim Hören von qualitativ hochwertiger und anspruchsvoller Musik ist der Teufel immer meine erste Wahl. Seine detailgetreue und klare Musikwiedergabe auch bei höheren Pegeln lässt mich immer noch des öfteren staunen.

Teufel Aureol Real offener Over-Ear-Kopfhörer Black Edition
  • Ohrumschließender, offener HD-Kopfhörer der Spitzenklasse
  • Limitierte Sonderedition in Pure Black - nur wenige Stück verfügbar
  • Ultra-leichter, stabiler Korpus für geringen Auflagedruck
  • Große Linear-HD-Treiber & Neodym-Magneten für neutralen Klang
  • Lieferumfang:1 x Kopfhörer Aureol Real Black Edition;1 x Stoffbeutel für Aureol Real;1 x Anschlusskabel Stereoklinke 6,3 mm (3,0 m);1 x Anschlusskabel Miniklinke 3,5 mm (1,3 m)

 Der Koss Porta Pro Stereo Kopfhörer

Koss Porta Pro Stereo Kopfhörer

Modell Nummer zwei auf der Liste in meinem Produkt Vergleich ist der gerade einmal 83 Gramm schwere Koss Porta Pro Stereo Kopfhörer. Dank seiner einklappbaren Muscheln und der extrem leichten Bauweise, ist der Koss Porta Pro vielseitig einsetzbar und findet auch in einer kleinen Jackentasche Platz. Der leicht aufliegende und vom Tragekomfort sehr angenehme Kopfhörer stammt vom Design her aus einem dunklen Kapitel der 80 er 🙂 und ist auf jeden Fall nicht jedermann Geschmack. Klanglich bietet der Koss Porta Pro dagegen alles was man von einem Kopfhörer im unteren Preissegment erwarten kann und übertrift dabei viele Modelle.

Wo einige Kopfhörer auch in höherpreisigen Segmenten im Bass und gesamten Frequenzspektrum zum Teil versagen, hält der Koss Porta ohne wenn und aber Stand. Der Kopfhörer ist durchgängig sehr Pegelfest und es kommt auch bei höreren Lautstärken zu keinerlei Verzerrungen. Dem Hörer bietet sich ein sehr angenehm ausgewogenes Klangbild mit einer zum Teil beeindruckenden Detailgetreue und Räumlichkeit.  Viele andere Kopfhörer Modelle in den unteren Preissegmenten versuchen mit einem extremen Bassbereich die nur sporadisch vorhandenen Mitten zu übertönen, der Koss Porta Pro bleibt aber auch hier überraschend ausgewogen.

Kurz vor dem Kauf des Kopfhörers vor einiger Zeit stieß ich bei meiner Recherche im Internet auf mehrere Berichte von professionellen Produktfälschungen, vor allem bei Auktionsplattformen. Für mich persönlich kam daher nur ein Kauf bei Amazon in Frage.

 Technische Daten des Koss Porta Pro:

  • Offener On-Ear Kopfhörer
  • Kopfhörertyp: Dynamisch
  • Anschlussart: Kabel
  • Stecker: 3,5 mm Klinke vergoldet
  • Kabellänge: 1,2 Meter
  • Frequenzgang: 20 – 22000 Hz
  • Empfindlichkeit: 101 dB/mW
  • Impedanz: 60 Ohm
  • Gewicht: 83g
  • Maße: 17,3 x 5,1 x 22,7 cm

Auch bei  längerer Nutzung des Kopfhörers hat man einen hohen Tragekomfort und bekommt – wie bei anderen Modellen häufiger vorkommend – keine heißen Ohren. Die schnelle und leichte Klappfähigkeit des Porta Pro überzeugt ebenfalls, da ich ihn jederzeit schnell im Rucksack oder der Jackentasche verstauen kann. Der Kopfhörer ist zudem sehr robust und langlebig, auch wenn man diese Eigenschaften beim ersten Eindruck nicht erwarten würde.

In Punkto Abschirmung von Außengeräuschen ist der Koss Porta Pro durch seine offene Bauweise hingegen nicht sehr gut, so dass er bei einer lauten Fahrt in der vollen U-Bahn auch aufgrund seiner recht lauten Klangabgabe nach außen eher ungeeignet ist. Durch den sehr guten Musikgenuss bei ruhiger Umgebung hat die fehlende Abschirmung für mich aber eher weniger Relevanz und fällt daher nicht groß negativ ins Gewicht.

Koss Porta Pro Kopfhörer

Pro:

  • Angenehm leichter Tragekomfort
  • Leicht zusammenfaltbar
  • Sehr gute klangliche Eigenschaften
  • Leicht verstellbarer Kopfbügel
  • Sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis
  • Praktischer Aufbewahrungsbeutel

 

 Contra:

  • Keine Farbauswahl verfügbar
  • Gewöhnungsbedürftige Optik
  • Schlechte Abschirmung von Außengeräuschen  durch die flach am Ohr liegenden Membranen
  • Auch bei geringeren Lautstärken wird die Musik hörbar nach außen getragen

 

 Fazit:

Meiner Meinung nach findet man im Preissegment von gerade einmal 30 € keine bessere Alternative zum Koss Porta Pro Stereo-Kopfhörer. Nicht nur der unverfälschte Sound ohne Kompromisse, sondern auch die Vielseitigkeit und der angenehme Tragekomfort zeichnen diesen Kopfhörer aus, ebenso seine klasse Verarbeitung. Jeder, der einen günstigen aber sehr guten Kopfhörer sucht, kommt um den Koss Porta Pro nicht herum.

Keine Produkte gefunden.

 

Sony MDR-V55/BR DJ Kopfhörer:

Sony MDR-V55 BR Dj Kopfhörer

Als nächstes möchte ich euch den Sony MDR-V55/BR DJ Kopfhörer näher bringen und so dem ein oder anderen von euch bei einer möglichen Kaufentscheidung des Kopfhörers behilflich sein. Vor einiger Zeit beschloss ich, meine alte DJ Karriere mit umfangreicher Plattensammlung wieder zum Leben zu erwecken. Neben zwei Technics MK5 Plattenspielern und einem DJM-600 Mischer von Technics, fehlte mir für saubere Übergänge und um meine anderen Familienmitglieder nicht all zu sehr zu nerven, noch ein passender DJ Kopfhörer. In erster Linie kam es mir auf ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bei meiner Suche nach einem passenden Modell an.

Klar sollte der Kopfhörer auch Soundtechnisch überzeugen, aber in erster Linie sollte er für den Dj Einsatz konzipiert sein. Nach einiger Recherche im Internet schien mir der Sony MDR-V55 genau der richtige zu sein und ich bestellte mir den Kopfhörer wenige Tage später bei Amazon. Erfreulicher Weise bietet der Sony MDR-V55/BR alles, was einen guten Dj- Kopfhörer ausmachen sollte. Die Soundqualität  überzeugt und der Kopfhörer ist durch seine gute Abschirmung bestens für den DJ Gebrauch geeignet.

Die Bässe sind nicht aufdringlich aber sehr schön knackig und präsent und auch die Mitten und Höhen sind sehr klar und harmonisch abgestimmt. Auch bei einer hohen Lautstärke, wie im DJ Einsatz oft üblich, sind keine Verzerrungen oder unangenehme Übersteuerungen der Höhen zu hören. Der Tragekomfort ist auch mehr als in Ordnung, aber nicht mit dem Tragekomfort des Teufel Aureol Real zu vergleichen.

Auch Soundtechnisch lässt hier der Teufel den MDR-V55/BR klar hinter sich. Der MDR-V55 ist durch seine bessere Abschirmung von Außengeräuschen im Gegensatz zum Teufel aber bestens für die U-Bahn Fahrt geeignet und macht zudem auch optisch etwas her.

Technische Details des Sony MDR-V55/BR:

  • Geschlossener dynamischer Kopfhörer
  • Treibereinheit: 40 (mm)
  • Membran: PET
  • Frequenz: 5 – 25.000 (Hz)
  • Empfindlichkeit: 105 (dB/mW)
  • Magnettyp: Neodym
  • Impedanz: 40 (Ohm)
  • Kabeltyp: Flachkabel
  • Kabellänge: 1,2 Meter
  • Gewicht: 220(g)
  • Maße: 25 x 20 x 15 cm

MDR-V55 BR Dj Kopfhörer

Pro:

  • Flachbandkabel (knickt und verheddert sich nicht)
  • Ohrteile separat drehbar
  • Schnell aber nicht zu leicht verstellbarer Bügel
  • Stylisches aber zeitloses Design
  • Sehr bequeme Ohrpolster
  • Leicht und platzsparend
  • Auch für einen größeren Kopfumfang geeignet
  • Praktische einseitige Kabelführung
  • Super Preis-Leistungsverhältnis
  • Sehr angenehmes Gewicht
  • Sehr gute klangliche Eigenschaften
  • In mehreren Farbvarianten erhältlich

 

Contra:

  • Das 1,2 Meter lange Audiokabel ist zwar ausreichend, hätte aber für den DJ- Einsatz ruhig etwas länger ausfallen können
  • Kein Aufbewahrungsbeutel im Lieferumfang enthalten

Fazit:

Für einen Preis von unter 50€ bekommt man einen überdurchschnittlich gut klingenden DJ- Kopfhörer, der sich in der Praxis sehr bewährt hat. Auch bei längerer Nutzung ist der Kopfhörer zudem sehr angenehm leicht und bequem zu tragen, so dass man sich ganz allein auf seine Übergänge konzentrieren kann. Auch nach über einem Jahr im Einsatz, sind zudem bis heute keine Mängel oder Verschleißerscheinungen am Sony MDR-V55/BR DJ festzustellen. Nicht nur für den Club-Einsatz oder wie in meinem Fall für den privaten DJ- Gebrauch ist der Kopfhörer auf jeden Fall bestens geeignet und von meiner Seite nur zu empfehlen.

Ist einem bei der Kaufentscheidung neben dem Einsatz in der Bahn und als DJ Kopfhörer auch ein guter Sound sehr wichtig, so würde ich auf jeden Fall auch ein Auge auf den Koss Porta Pro oder den Teufel Aureol werfen, denn die beiden Modelle schlagen den  Sony MDR – V55 in Bezug auf ihre Klangwiedergabe doch um Längen.

Keine Produkte gefunden.

 

August EP 650 Bluetooth NFC Kopfhörer

August EP650 Bluetooth Kopfhörer

Als nächstes möchte ich euch einen weiteren sehr guten Kopfhörer etwas genauer vorstellen, nämlich den EP 650 Bluetooth Kopfhörer von August. Ich habe das Modell vor zirka einem Jahr aufgrund der positiven Erfahrungen mit dem ebenfalls Bluetooth fähigen deleyCon Soundsters Sport Kopfhörers erworben, da ich vor dem Kauf des deleyCon eher kritisch gegenüber Bluetooth und gutem Sound war. Da sich in den letzten Jahren aber einiges im Bereich der Soundverbesserung bei einer Übertragung via Bluetooth getan hat, ist jetzt mit dem schon weit verbreitetem Bluetooth 4.0 Standard ein wirklich guter Kompromiss zwischen kabellosen Musikgenuss und einem guten Sound gegeben.

Der August EP 650 hat mich nicht nur optisch und durch seine trotz des niedrigen Preises sehr gute Verarbeitung überzeugt, sondern er hat auch klanglich einiges zu bieten. Der Kopfhörer liefert ein ausgewogenes Klangbild und wirkt angenehm trocken und aufgeräumt. Auch der Bassbereich wirkt nicht aufdringlich und die Höhen kommen klar und ohne wahrnehmbare Verzerrungen einher. Zur Zeit nutze ich den Kopfhörer in Verbindung mit meinem Ipad um Musik oder Podcasts zu hören. Der Verbindungsaufbau zwischen Ipad und Kopfhörer funktioniert einwandfrei innerhalb weniger Augenblicke und durch sein verbautes Mikrofon ist der Kopfhörer auch für längere Telefonate sehr gut geeignet und liefert dabei eine gute Sprachqualität ab.

Auch die Bedienung des Kopfhörers ist einfach und die am rechten Ohrteil angebrachten Knöpfe haben einen angenehmen Druckpunkt. Sie reagieren zudem direkt und man kann damit vollständig auf alle Funktionen zugreifen, sprich: Vor- Zurück der Titel, Laut- Leise Knopf, Pause und Play. Play/Pause dient zugleich auch als Ein- und Ausschaltknopf des August EP650 Bluetooth NFC Kopfhörers. Da der Bluetooth 4.0 Standard des August EP650 durch eine uneingeschränkte Abwärtskompatibilität auch von älteren Bluetooth-fähigen Geräten genutzt werden kann, ist der Kopfhörer an dieser Stelle sehr vielseitig einsetzbar.

 Technische Details des August EP650 Bluetooth Kopfhörers:

  • Frequenzgang: 60Hz-20KHz
  • Signal-Rausch-Verhältnis: ≥85dB
  • Verzerrung: ≤1.0%
  • Batterie: eingebaute Li-Ion Batterie 3,7V 220mAh
  • 3,5mm Standard Audio Eingang
  • Ladedauer: 2 Stunden
  • Einsatzzeit: 10 Stunden
  • Standby-Zeit: 30 Tage
  • Bluetooth Version: Bluetooth 4.0
  • Reichweite: Bis zu 10m (Klasse II)
  • Abmessungen: 177x189x71mm
  • Gewicht: 235g

 August EP650 Bluetooth NFC Kopfhörer

Pro:

  • Stabiler aber nicht störender Sitz
  • Guter Tragekomfort auch bei längerer Nutzung
  • In der Preisklasse sehr gute klangliche Eigenschaften
  • Hohe Reichweite von über 10 Metern
  • 3,5mm Standard Audio Eingang für eine Nutzung ohne Bluetooth
  • Lange Akkulaufzeit von 9-11 Stunden
  • Hochwertige und edel wirkende Verarbeitung
  • Gute Sprachwiedergabe durch das integrierte Mikrofon
  • Faltbar (sehr klein)
  • Ladekabel und Audiokabel im Lieferumfang

Contra:

  • Der August EP650 Bluetooth kann bei einer aktiven Bluetooth Verbindung, wie während eines bestehenden Telefonates nicht geladen werden. Bei einem erneuten Rufaufbau mit angeschlossenem Ladekabel funktioniert das Ganze aber einwandfrei.

 

Fazit:

Mit allen Bluetooth-fähigen Geräten kombinierbar und mit einem in der Preisklasse sehr guten Klang und  hoher Verarbeitungsqualität kann der August EP650 Bluetooth NFC Kopfhörer auf ganzer Linie überzeugen. Auch seine lange Akkulaufzeit und der angenehme Tragekomfort haben mich überzeugt. Soundtechnisch übertrifft der August EP 650 meinem persönlichen Empfinden nach zu urteilen sogar den Sony MDR – V55 um einiges und kann sich in diesem Punkt direkt hinter dem Teufel Aureol Real platzieren. Sehr praktisch finde ich zudem auch die Möglichkeit mit dem EP 650 kabelgebunden zu hören, denn der Kopfhörer besitzt einen Kopfhörereingang für nicht Bluetooth-fähige Kabel gebundene Geräte.

August EP650 - Bluetooth Kopfhörer v4.2 NFC mit aptX Low Latency - Stereo Over Ear Headphones mit August Audio App kabellose Kopfhörer mit Mikrofon für Freisprecher tiefer Bass 15h Akku (schwarz)
  • PERFEKTE DRAHTLOSE KLANGQUALITÄT - Verbinden Sie den EP650 mit kompatiblen Bluetooth-Mobilgeräten wie Computer, Laptops, Handys oder Smartphones und genießen Sie im Haus oder im Freien bis zu 10 Meter kabellose Freiheit bei der Audiowiedergabe.
  • INTEGRIERTER AKKU - Bis zu 15 Stunden Musikgenuss.
  • VERZÖGERUNGSFREIES FERNSEHEN - Dank Bluetooth v4.2 Low Latency ist der EP650 einer der wenigen kabellosen Kopfhörer, die wirklich aptX Low Latency unterstützen und die Verzögerungszeit auf ca. 30 bis 40 ms reduzieren. Damit genießen Sie Fernsehen ohne Tonverzögerung.
  • INDIVIDUALISIERBARER SOUND MIT AUGUST AUDIO APP - Die eigens für den EP650 entwickelte App für Android und iOS ermöglicht es, die Kopfhörer ganz auf deine Klangbedürfnisse einzustellen. Viel Bass für Elektro, Höhen für Klassik oder doch eher Mitten für das Audiobuch? Mit der August Audio App kannst du dies alles in Sekunden einstellen.
  • 3,5mm AUDIO EINGANG - Klassische Wiedergabe über Kabel möglich, wenn kein Bluetooth verfügbar sein sollte oder der Akku des Kopfhörers leer ist.

 

deleyCON Soundsters Bluetooth In-Ear-Kopfhörer

deleyCON SOUNDSTERS Bluetooth KopfhörerDer letzte Kandidat in meinem Produktvergleich ist der zuvor schon erwähnte deleyCON Soundsters Bluetooth In-Ear-Kopfhörer, den ich seit längerer Zeit fast täglich auf dem Weg zu meiner Arbeit mit dem Fahrrad nutze.

Mit meinen vorher genutzten Standard Smartphone Kopfhörern hatte ich aufgrund der sehr beschränkten Bewegungsfreiheit und ständigem Verrutschen der Hörer immer Probleme. In wenigen Augenblicken mit dem Smartphone verbunden, überzeugt der DeleyCon Soundsters Kopfhörer hier auf ganzer Linie. Im Lieferumfang des Kopfhörers befinden sich Ohrstöpsel in unterschiedlichen Größen, die einen festen Sitz gewährleisten und kein störendes Verrutschen verursachen.

Auch klanglich kann der delayCon auf ganzer Linie überzeugen und gibt für einen Bluetooth Sportkopfhörer ein durchaus gutes Klangbild wieder. Auch bei höheren Lautstärken überzeugt der Kopfhörer mit einem relativ breiten Soundspektrum, ohne dabei zu zerren oder zu scheppern. Der eingebaute Akku hält in der  Praxis 6-7 Stunden und ist über Micro-USB in 2 Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Sehr praktisch ist auch die Batterieanzeige, die bei meinem Iphone neben dem Bluetooth Symbol im Iphone Display erscheint.  Diese Funktion ist aber bei Android Geräten leider nicht vorhanden. Auch Telefonate lassen sich Dank des integrierten Mikrofons und der Rauschunterdrückung problemlos führen.

Technische Daten des deleyCON SOUNDSTERS Kopfhörers:

  • Farbe: Schwarz
  • Bluetooth 4.0
  • Bluetooth Profile: A2DP/HFP/HSP/AVRCP
  • Abwärtskompatibel zu älteren Bluetooth Versionen
  • Kompatibel zu allen Bluetooth Geräten
  • Integriertes Mikrofon für Telefonate via Bluetooth
  • Aktive Geräuschunterdrückung
  • Ohrpassstücke in S, M und L
  • 7 Stunden Betriebszeit
  • 300 Stunden Standby
  • Multipoint (bis zu 2 Geräte)
  • iOS zeigt Batteriestatus an
  • Reichweite: 10m
  • Gewicht: ca. 20g
  • Größe: 33x32x31 mm
  • Inkl. Transporttasche
  • Inkl. USB-Kabel

deleyCON SOUNDSTERS Kopfhörer Zubehör

Pro:

  • Fester aber nicht störender Sitz
  • Angenehmer Tragekomfort
  • Gute klangliche Eigenschaften
  • Hohe Reichweite von 8-10 Metern
  • Es lassen sich zwei Geräte gleichzeitig koppeln
  • Lange Akkulaufzeit von 6-7 Stunden
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Gute Sprachwiedergabe durch das integrierte Mikrofon

 

Contra:

  • Keine Batterieanzeige bei Android Geräten möglich

 

Im Soundvergleich zu dem ebenfalls Bluetooth-fähigen August EP 650 Kopfhörer kann der Deleycon Soundsters allerdings nicht mithalten, denn der EP650 ist um längen detailreicher und überzeugt durch eine wesentlich höhere Auflösung. Als praktischer, zuverlässiger und mit einem ordentlichen Sound ausgestatteter Sportkopfhörer überzeugt der DeleyCon aber meiner Meinung nach auf ganzer Länge

 

Fazit:

Für Fahrten mit dem Fahrrad, aber auch zum Joggen oder im Fitnessstudio ist der deleyCON SOUNDSTERS Sport Bluetooth In-Ear-Kopfhörer bestens geeignet. Sowohl ein guter Klang wie auch eine lange Akku Laufzeit zeichnen diesen Kopfhörer aus. Dank der verschiedenen im Lieferumfang enthaltenen Ohrstücke, lässt sich der deleyCON  zudem prima an jedes Ohr anpassen. Wer auf der Suche nach einem  unauffälligen aber technisch und praktisch durchdachten Sportkopfhörer ist, kommt meiner Meinung nach um den deleyCON SOUNDSTERS Sport Bluetooth In-Ear-Kopfhörer nicht herum.  Auch nach fast einem Jahr funktioniert der Kopfhörer im täglichen Gebrauch ohne Probleme.  Für einen Preis von knappen  50€ ist der delayCon zudem im Preis-Leistungsverhältnis nahezu unschlagbar.

deleyCON SOUNDSTERS Sport Bluetooth In-Ear-Kopfhörer für Handy, PC, Tablet, Apple iPhone/Mac, Smartphone
  • Bluetooth 4.0 und aptX-HD Audio Technologie // verlustfreie Kodierung // perfekter Klang // Extrem schneller Verbindungsaufbau
  • Schnurlose Freiheit und federleichtes Design // Sitzen fest egal wie intensiv das Training ist durch extra "In Ohr Bügel" für besseren Halt
  • Neueste Rauschunterdrückungstechnologie // 2 integrierte Mikrofone für beste Echo- und Lärmunterdrückung (2-MIC 6th Generation CVC Technologie)
  • 5m bis 10m Empfangsreichweite (abhängig vom Gerät und Umgebung) // Niedriger Energieverbrauch // bis zu 5 Stunden Musikgenuss // 300 Stunden Standby
  • Lieferumfang: 1x Headset "Sports", 1x Transporttasche, 1x Micro-USB Kabel, 1x Handbuch

Tags

About The Author


... ist zugleich Musikproduzent, Rennradsportler auf langen Distanzen, begeisterter Hobbykoch, Grill-Enthusiast und Familienvater. Er begeistert sich zudem für viele Dinge rund um Musik, Essen, Wein, Holzhaus- und Blockhausbau sowie Online Marketing und eCommerce.

Comments are closed.