Die schönsten Hausbauregionen in Deutschland

Published On 23. August 2016 » 1120 Views» By Olaf » Haus

Deutschland bietet dank der geografischen Vielfalt viele wunderschöne Baugebiete. Bei der Auswahl einer Region, in der man sich niederlassen und ein Haus bauen möchte, sind verschiedene Faktoren zu berücksichtigen.

Infrastruktur

Ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl eines Baugebietes ist die Infrastruktur. Gibt es interessante Arbeitsplätze in der Region? Ist die Region verkehrstechnisch gut angeschlossen? Gibt es öffentliche Verkehrsmittel? Gibt es Kindergärten und Schulen für die Kinder? Sind Spielplätze erreichbar? Wie sehen die Einkaufsmöglichkeiten der Region aus? Sind Ärzte in der Region niedergelassen?

Naherholung

In unserer betriebsamen, hektischen Welt spielt die Naherholung eine große Rolle. Dabei hat jeder andere Wünsche für eine gelungene, erholsame Freizeit. Bevorzugt man eine urbane Lage mit gutem kulturellem Angebot wie Museen, Theater, Oper, Konzerte und Restaurants? Treibt man viel Sport? Schätzt man Wandergebiete in der Nähe? Braucht man Zugang zu einem Fluss für sein Hobby? Dresden als Bauregion bietet das alles – und noch viel mehr. Ist eine klassische Architektur wichtig? Sucht man fröhliches Leben an der Uferpromenade? Spontan fällt einem Dresden ein, hier werden alle Wünsche an Schönheit der Stadt und Lebendigkeit erfüllt. Urbanes Leben wird auch in der Bauregion Hannover geboten, die mit einer guten Infrastruktur, bezahlbarem Wohnraum, schönen Naherholungsgebieten wie dem Steinhuder Meer überzeugt. Man möchte eher dörflich leben? Bauregionen wie Schwarzwald oder Bayerischer Wald sind eine gute Wahl.

Preise

Die Auswahl einer Bauregion wird maßgeblich vom Preis entschieden. Schließlich muss der Hausbau bezahlbar sein. Jeder hat ein anderes Budget. Die Bauregion Dresden bietet z.B. bezahlbare Grundstücke an, die es Paaren und Familien ermöglichen, sich den Traum vom Hausbau zu erfüllen. In manchen Baugebieten sind die Grundstücke bereits erschlossen, andere sind langfristig zur Entwicklung ausgelegt, da entscheidet der persönliche Zeitrahmen. Einige Bauregionen haben schon qm-Preise und Grundstücksgrößen festgelegt, was die Kalkulation vereinfacht.

Demografie

Wird beim Hausbau ein Zusammenleben von Jung und Alt gewünscht, kommen Baugebiete wie zum Beispiel in der Samtgemeinde Freren oder in Bibertal in Frage. Auch eine Kombination aus Wohn- und Geschäftshaus ist in vielen Baugebieten machbar.

Information und Planung

Hausbau ist eine Entscheidung fürs Leben, die gut geplant und ausgeführt sein will. Wenn man sich im Klaren ist, was man will, kann man in den schönsten Baugebieten Deutschlands fündig werden. Internetportale und die Homepages von Städten und Regionen bieten viele Informationen zur Entscheidungshilfe. Kirchheim am Neckar mit Bauplätzen in herrlicher, naturnaher Lage werden so vorgestellt – attraktiv für Menschen, die in Süddeutschland leben möchten. Aber auch weiter nördlich wird man fündig, zum Beispiel in Bielefeld, Osnabrück, oder Hannover für stadtnahes, modernes Leben. Schwarzwaldgemeinden wollen sich weiter entwickeln und planen die Erschließung von Bauland, ebenso wie Gemeinden im Bayerischen Wald. Die idyllische Lage, wundervolle Aussichten und dörfliches Leben sind Vorteile dieser Gebiete.

Tags

About The Author


... ist zugleich Musikproduzent, Rennradsportler auf langen Distanzen, begeisterter Hobbykoch, Grill-Enthusiast und Familienvater. Er begeistert sich zudem für viele Dinge rund um Musik, Essen, Wein, Holzhaus- und Blockhausbau sowie Online Marketing und eCommerce.

Schreibe einen Kommentar