Deutschland und seine Politiker

Published On 1. Februar 2006 » 1754 Views» By Olaf » Meinung

Meiner Meinung nach haben wir deutlich zu viele davon und vor allem leider zu viele, die nicht motiviert und nicht entscheidungsfreudig sind. Es geht nicht voran, da die guten Leute überall mehr Geld verdienen können als in der Politik – warum soll man also Politiker werden? Ich denke man kann alleine im Bundestag auf 20% der heutigen Delegierten abspecken und diesen dann jeweils das 3-fache an Gehalt zahlen. Auch eine Zielerreichung kann man entsprechend honorieren. Für mich spräche nichts dagegen, eine Senkung der Arbeitslosenzahlen um 20% mit einer Provision von 25 Mio. EUR zu honorieren, die dem gesamten Bundestag zufließt (das ganze ist dann ja an einem Tag refinanziert und ehrlich verdient).

Besser wäre es auch, wenn man das Wort „politischer Gegner“ streichen würde und sich mit den Sachthemen beschäftigen würde. Verständlich ist es schwer, immer eine Lösung zu finden, die alle berücksichtigt – eigentlich ist es unmöglich. In unserem Land aber sprechen so unglaublich viele Interessensverbände mit, so dass alles nur verkompliziert wird, anstatt es zu lösen.

Eigentlich kann kein Politiker mehr wissen, was er bei den Abstimmungen entscheidet. Wenn ein Gesetz wie Hartz IV mit Kommentaren mehrere 10.000 Seiten umfasst, dann kann man sich nur darauf verlassen, dass viele andere es ordentlich erarbeitet haben und hoffen, dass die sicherlich vorhandenen Fehler nicht zu tragisch sind.

Wenn man im Ausland die Presse liest, dann merkt man deutlich, dass unsere Politik nicht mehr angesehen ist und dass es unserem Land international schadet, dass wir keine Führungskräfte mehr haben, die Deutschland nach vorne bringen.

Die Frage ist ja: Wollen wir so geführt werden? Kann man ein Land so führen?

Meine Antwort: Nein!

Meine Lösung: Weniger Menschen in der Regierung, mehr Anreize für kompetente Fachkräfte, Verschlanken der Entscheidungsprozesse, keine Konzentration auf ständigen Wahlkampf, sondern auf Sachthemen. Es müssen Anreize geschaffen werden in die Politik zu gehen und das Land wie ein Unternehmen zu führen.

Tags

About The Author


... ist zugleich Musikproduzent, Rennradsportler auf langen Distanzen, begeisterter Hobbykoch, Grill-Enthusiast und Familienvater. Er begeistert sich zudem für viele Dinge rund um Musik, Essen, Wein, Holzhaus- und Blockhausbau sowie Online Marketing und eCommerce.

Schreibe einen Kommentar