Blue Nature

Published On 23. März 2004 » 6089 Views» By Olaf » Projekte

Schon mit ihrer ersten Single „A Life so changed“, dem Hit aus dem Soundtrack von Titanic, landete Blue Nature Anfang 1999 einen europaweiten Top Ten Hit. Doch legte Blue Nature Mitte 1999 mit „Return to Paradise“, aus dem Film Conquest of Paradise, noch einen weiteren Top Ten Hit nach.

1999 war das Jahr von Blue Nature, denn kurz nach der zweiten Single folgte auch schon Ende 1999 die Single „I won`t let you down“. Wieder führte die Veröffentlichung zu einer europaweiten Top Ten Platzierung. Nach einer einjährigen kreativen Pause folgte Ende 2000 die Single „Now we are free“, aus dem Soundtrack von Gladiator. Wieder eroberte sich die Single die oberen Ränge der Charts.

Mit weltweit über 710.000 verkauften Singles, Top 10 Platzierungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz, Top 15 Platzierungen in Frankreich und Top 20 Platzierungen in den Benelux Staaten, gehört Blue Nature zu den erfolgreichsten Dance Acts Europas.

Blue Nature

Seit Anfang 2004 liegt eine fertige Single „Love or die“ für den fünften Angriff auf die Charts in meiner Schublade, die wie immer durch eingängige Dance Beats und die starken Hook Lines lebt – das Merkmal von Blue Nature. Das Paket kommt mit Remixen von DJ Shog und Klubbingman.

Tags

About The Author


... ist zugleich Musikproduzent, Rennradsportler auf langen Distanzen, begeisterter Hobbykoch, Grill-Enthusiast und Familienvater. Er begeistert sich zudem für viele Dinge rund um Musik, Essen, Wein, Holzhaus- und Blockhausbau sowie Online Marketing und eCommerce.

Comments are closed.