Wasabi

Published On 14. November 2004 » 2355 Views» By Olaf » Projekte

Wasabi ist ein Trance Projekt mit Veröffentlichungen in den Jahren 2004 und 2005.

Es wurde von Mike Arvid und mir in den Avalon Studios in Niederkassel bei Bonn produziert. Zeitgleich waren wir auch unter anderen Pseudonymen aktiv, wie z.B. Nation Grooves.

Ende 2004 hatte das Trance-Projekt seine erste Release: Make U Move – mit Remixen von Brooklyn Bounce, Clubbticket und Nation Grooves.

Make u move entstand in gemeinsamer Produktion mit dem britischen Produzenten Mark Christie. Erschienen auf dem Label Pacemaker (PAC012) gab es Remixe von Brooklyn Bounce, Clubbticket und Nation Grooves. Die Trance Nummer konnte sich in allen deutschen Dance Charts platzieren und wurde auf etlichen Compilations in Europa und Japan veröffentlicht.

Die Nachfolge Release zu „Make u move“ war „Ready 4 take off“ und erschien am 11.11.2005 ebenfalls auf Pacemaker Records (PAC020) mit Remixen von Clubbticket und Rocco vs. Bass-T. Hier konnten ebenfalls weltweit Compilation Lizensierungen erzielt werden – auch war der Song in einigen Ländern gut in den Dance-Charts platziert. Ein Re-Release des Tracks „Ready 4 take off“ gab es im Sommer 2012 auf dem Musiklabel WeDoTrance.

Mit dem Projekt Wasabi waren Mike und ich 2004 / 2005 sehr aktiv als Remixer u.a. für Stacccato, Nation Grooves, Anaconda und Clubbticket.

Songs hören:

Ready 4 take off – Original Version

Answer is melody – Wasabi Remix

oder direkt kaufen:
  • Make u move – Wasabi (, AMAZON)
  • Ready 4 take off – Wasabi (, AMAZON)
  • Answer is melody (Wasabi Remix) – Nation Grooves (, AMAZON)
Ready 4 take off – Videos:

 

Tags

About The Author


... ist zugleich Musikproduzent, Rennradsportler auf langen Distanzen, begeisterter Hobbykoch, Grill-Enthusiast und Familienvater. Er begeistert sich zudem für viele Dinge rund um Musik, Essen, Wein, Holzhaus- und Blockhausbau sowie Online Marketing und eCommerce.

Schreibe einen Kommentar